• Lok Leipzig Logo

    Lok Leipzig Logo

Lok Leipzig wird nach 1903 noch einmal erster deutscher Fußballmeister

Zuletzt aktualisiert:

Lok Leipzig ist noch einmal „1. Deutscher Fußballmeister“ geworden – und zwar bei der Zweitauflage der ersten Deutschen Fußballmeisterschaft von 1903. Die ist am Sonntag im Rahmen des Sommerfestes im Bruno-Plache-Stadion neu ausgerichtet worden. Die als „VfB Leipzig“ aufgelaufene Mannschaft besiegte im Finale Altona mit 6:1 und sicherte sich den Titel. Die Initiative 1903 e. V. beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Fußballmeisterschaft und deren Geschichte und hatte das Turnier ins Leben gerufen.

Freitag wird es für die Mannschaft von Björn Joppe Ernst. Dann steht das erste Spiel der neuen Saison gegen die zweite von Hertha auf dem Plan. Anpfiff ist um 19:30 Uhr