Logistik- und Immobilieninvestor siedelt sich in Grimma an

Zuletzt aktualisiert:

Grimma wächst als Wirtschaftsstandort. In der Stadt im Landkreis Leipzig will sich der Logistik- und Immobilieninvestor GLP ansiedeln. Bis Mitte nächsten Jahres will der Entwickler nahe der A 14-Auffahrt Grimma eine 25.000 Quadratmeter große Gewerbeimmobilie schaffen.

Dort könnten sich dann verschiedene Firmen niederlassen, hieß es. Baubeginn für die erste Gebäudeeinheit soll im Oktober sein.