Lkw kracht gegen Straßenbahn in Görlitz

Zuletzt aktualisiert:

In Görlitz ist am Morgen ein Lkw gegen eine Straßenbahn gekracht. Zum Glück wurde niemand verletzt. In der Straßenbahn befanden sich vor allem Schüler. Der Lkw-Fahrer wollte von der Promenaden- in die Friesenstraße fahren. Dabei übersah er offenbar die Bahn. Die Polizei schätzt den Unfallschaden auf 20.000 Euro.