Limbach-Oberfrohna feiert das 126. Stadtparkfest

Zuletzt aktualisiert:

Es geht weiter mit den Volksfesten in der Region. Von Zwickau aus sind viele Schausteller nach Limbach-Oberfrohna umgezogen. Dort wird seit Freitag das Stadtparkfest gefeiert. Über 40 Fahrgeschäfte, Losbuden und Süßwarenverkäufer sind am Start. Sie hofften nach der langen Zwangspause auf gute Geschäfte, sagte uns Klaus Illgen vom Mittelsächsischen Schaustellerverband. Das Fest geht bis zum 25. Juli.

Der Stadtpark in Limbach-Oberfrohna ist 1895 eingeweiht worden. Schon damals wurde das erste Stadtparkfest gefeiert.