• Naturkundemuseum Leipzig © Redaktion

    Naturkundemuseum Leipzig © Redaktion

Leipzigs Museen wollen Platz für Schulunterricht anbieten

Zuletzt aktualisiert:

Die Städtischen Museen in Leipzig haben sich zusammengeschlossen und wollen "Schule machen". Wie Ronny Leder, der Direktor des Naturkundemuseums, mitgeteilt hat, wolle man die ohnehin aktuell leerstehenden Räume der Museen für Schulunterricht anbieten - denn über entsprechende Hygienekonzepte verfügen die Einrichtungen ohnehin schon. Das Angebot sei vor allem ein Signal an die Politik, so Leder weiter. Pläne für eine konkrete Umsetzung gebe es noch nicht. Man wolle mit dem Aufruf vor allem Bereitschaft zeigen.