• Winterdienst

    Winterdienst - Symbolbild: (c) dpa

Leipziger Winterdienst ist einsatzbereit

Zuletzt aktualisiert:

Der Winterdienst in Leipzig ist für den Winter gut aufgestellt. Wie die Stadtreinigung mitgeteilt hat, seien genügend Streumittel und Fahrzeuge vorhanden. Darunter ungefähr 6.000 Tonnen Streusalz und 900 Tonnen Split. Die Stadtreinigung wird diesen Winter bis zu 350 Mitarbeiter im Einsatz haben.

Auch außerhalb der Stadt ist man auf den Wintereinbruch gut vorbereitet. Wie die Stadt Borna mitgeteilt hat, wurden für diese Saison 100 Tonnen Salz eingelagert. 60.000 Euro wurden in den Winterdienst investiert. Sobald der erste Schnee kommt werden die Mitarbeiter informiert. Zunächst werden dann die Haupt- und später die Nebenstraßen von Schnee und Eis befreit, so heißt es von der Stadt Borna.