• gestohlener Schmuck

    Foto: (c) PD Leipzig

Leipziger Polizei sucht Schmuckdiebe mit Fotos

Zuletzt aktualisiert:

Nach einem Einbruch in eine Schmuckwerkstatt in Leipzig-Plagwitz sucht die Polizei nach Menschen, denen die Beute womöglich zum Kauf angeboten wurde. Dazu veröffentlichten die Fahnder am Montag Fotos der gestohlenen Ketten und Anhänger. Möglicherweise werde versucht, den Schmuck im Internet, bei Händlern oder auf der Straße zu verkaufen, teilte die Polizei mit. Die Fotos können unter diesem Link eingesehen werden.

Die Einbrecher hatten Anfang September die Schließanlage der Werkstatt aufgebrochen und die Räume durchsucht. Die unbekannten Täter erbeuteten verschiedene Schmuckstücke sowie eine Digitalkamera. Die Beute hat laut Polizei einen Wert von mehreren Tausend Euro. (mit dpa)