• Quelle: Redak­tion

Laster versinkt bei Burkhardtsdorf im Schnee

Zuletzt aktualisiert:

Auf der B95 ist ein Laster im Tiefschnee versunken. Der LKW-Fahrer wollte Mittwoch­abend zwischen Burkhardt­s­dorf und Chemnitz einem entge­gen­kom­menden Laster Platz machen und fuhr sich im Feld im Tiefschnee fest. Ein Berge­un­ter­nehmen musste ihn heraus­ziehen. Bei Ehren­frie­ders­dorf kippte ein mit Holzstämmen beladener Laster in den Straßen­graben. Er musste mit einem Kran geborgen werden. Die Straße war mehrere Stunden gesperrt.