Landkreis Nordsachsen muss Corona-Regeln verschärfen

Zuletzt aktualisiert:

Der Landkreis Nordsachsen muss die Corona-Regeln wieder verschärfen. Die Inzidenz liegt dort am Montag bei 70,4 und damit den fünften Tag in Folge über der Grenze von 35. Deshalb gelten in Nordsachsen ab Mittwoch strengere Maßnahmen. In Bereichen wie der Innengastronomie, Hallenbädern oder den Innenräumen von Freizeit- und Kultureinrichtungen greift dann die 3G-Regel. Außerdem müssen wieder Kontaktdaten angegeben werden.

In Leipzig gelten die Verschärfungen seit letztem Mittwoch, im Landkreis Leipzig bereits seit letztem Dienstag. Gelockert werden die Regelungen erst, wenn die Inzidenz wieder fünf Tage in Folge unter 35 liegt.