• Symbolbild: Pexels

    Symbolbild: Pexels

Labormobil kommt nach Wurzen

Zuletzt aktualisiert:

In Wurzen wird Montag Brunnenwasser getestet. Wie der VSR-Gewässerschutz mitteilte, macht das sogenannte Labormobil in der Stadt Halt und nimmt Wasserproben entgegen. Eine Grunduntersuchung auf den Nitrat-, Säure- und Salzgehalt wird direkt vor Ort durchgeführt. Umfangreichere Untersuchungen auf Parameter wie Eisen, Phosphat oder Bakterien weden im Labor analysiert.

Anhand der Ergebnisse erfahren die Wurzener, wofür ihr Brunnenwasser geeignet ist.

Das Mobil steht von 15-17 Uhr auf dem Bürgermeister-Schmidt-Platz.