Kurier mit sieben Kilo Cannabis in Ostritz gestellt

Zuletzt aktualisiert:

In Ostritz ist ein Drogenkurier mit sieben Kilogramm Cannabis gestellt worden. Außerdem hatte er zwölf hochwertige Fahrräder geladen. Alle waren gestohlen.  Damit nicht genug. Auch der Transporter, in dem sich die Fahrräder befanden, war gestohlen worden, und zwar in Breslau. 

Der Fahrer wurde schon mit Haftbefehl gesucht. Er hatte nicht nur das Cannabis transportiert, sondern stand auch selbst unter Drogen. Der 30-jährige Pole wurde festgenommen. Ein Richter hat am Nachmittag Haftbefehl erlassen