Küchenbrand löst Feuerwehreinsatz aus

Zuletzt aktualisiert:

In einem Mehrfamilienhaus in Hohenstein-Ernstthal hat es am Montagabend gebrannt. Das Feuer war gegen 19:45 Uhr im ersten Stock des Hauses auf der Schützenstraße ausgebrochen. Die Feuerwehren von Hohenstein-Ernstthal, Wüstenbrand und Oberlungwitz rückten an, dazu mehrere Rettungswagen und der Notarzt.

Mehrere Bewohner aus den oberen Stockwerken wurden mit der Drehleiter in Sicherheit gebracht und dem Rettungsdienst übergeben.

Das Feuer in der Küche wurde kurz darauf gelöscht. Die Schützenstraße und die August-Bebel-Straße waren voll gesperrt.