• Symbolbild (c) dpa

Kripo ermittelt nach einem Bungalowbrand im Vogtland

Zuletzt aktualisiert:

Zwickau -

In Rodewisch ist ein Bungalow abgebrannt. Wie die Polizei mitteilte, war das Holzhaus am Sonntagnachmittag aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Ein Nachbar hatte das Feuer bemerkt und versucht zu löschen. Das funktionierte aber nicht, sodass er schließlich die Feuerwehr rief. Doch die Kameraden konnten den Bungalow nicht mehr retten.

Verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt 4.000 Euro. Zur Brandursache ermittelt jetzt die Kripo.