• Sachsens Ministerpräsident (Archivfoto: Monika Skolimowska, dpa)

    Sachsens Ministerpräsident (Archivfoto: Monika Skolimowska, dpa)

Kretschmer befürwortet Kompromiss zur Grundrente

Zuletzt aktualisiert:

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer steht hinter dem Kompromiss der Großen Koalition in Berlin zur Grundrente. Es sei gut, dass die große Koalition diesen Kompromiss gefunden habe, hat Kretschmer am Montag der Deutschen Presseagentur gesagt.

Der Mauerfall vor 30 Jahren habe für viele Menschen im Osten leider auch eine lange Zeit geringerer Löhne bedeutet. Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet hätten und Kinder erzogen hätten, würden mehr Geld bekommen. Die Grundrente sollen Senioren mit zu niedriger Rente bekommen.