• Foto: Pixabay

    Foto: Pixabay

Kreis Görlitz ruft Weggezogene zurück

Zuletzt aktualisiert:

Mit einer ungewöhnlichen Kampagne will der Kreis Görlitz Weggezogene zur Rückkehr bewegen. Unter dem Motto «Rückrufaktion ins Unbezahlbarland» sind Familien bis Ende Dezember aufgerufen, sich für ein Schnupperwochenende auf Einladung des Landkreises Görlitz zu bewerben. 

Erste Rückmeldungen sind schon da - z.B. aus Potsdam, Berlin, Frankfurt/Main und München. Auch Familienangehörige oder Freunde können potenzielle Rückkehrer-Familien online für die Aktion anmelden. Die Wochenenden auf Probe werden dann verlost. In den vergangenen 30 Jahren hatten unzählige junge Menschen den Kreis Görlitz verlassen. Sie zogen zur Arbeit oder Ausbildung und Studium.

Heute gebe es in der Region coole Jobs, kurze Wege, tolle Natur, alte Freunde - und vielleicht die Großeltern in der Nähe, schwärmt Ingo Goschütz von der Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz.