• Archiv-Foto: dpa

Klostermann erstmals im DFB-Kader - Auch Halstenberg und Werner dabei

Zuletzt aktualisiert:

Lukas Klostermann von RB Leipzig ist zum ersten Mal in den Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft berufen worden. Zudem gehören zum 23-köpfigen Aufgebot der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes für den Länderspielauftakt in diesem Jahr Klostermanns Abwehrkollege Marcel Halstenberg und Mittelstürmer Timo Werner.

Halstenberg bestritt bisher ein Länderspiel, fiel aber durch einen Kreuzbandriss wenige Monate nach seinem Debüt im November 2017 lange aus. Werner kommt bereits auf 23 Einsätze. Bundestrainer Joachim Löw gab den Kader am Freitag bei einer Pressekonferenz in Frankfurt/Main bekannt.

Die Nationalmannschaft trifft am kommenden Mittwoch in einem Testspiel in Wolfsburg auf Serbien. Vier Tage später folgt in Amsterdam gegen die Niederlande der schwere Auftakt in der EM-Qualifikation. Weitere Gruppengegner sind Nordirland, Weißrussland und Estland. (dpa)