Klarer Testspiel-Sieg für Dynamo

Zuletzt aktualisiert:

Drittligist Dynamo Dresden hat ein Testspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena mit 5:0 (4:0) gewonnen. Für die Elbestädter trafen am Donnerstag Marvin Stefaniak (11.), Luka Stor (15.), Agyemang Diawusie (27./36.) und Panagiotis Vlachodimos (77.) gegen den Regionalligisten. Vlachodimos hatte noch mehere weitere Chancen, verschoss unter anderem in der 2. Halbzeit einen Elfmeter. Dynamo-Coach Markus Kauczinski nutzte die Partie, um seiner zweiten Reihe Spielpraxis zu verschaffen. Unter anderem gab Außenverteidiger Chris Löwe nach über fünf Monaten Verletzungspause sein Comeback.

Am Ostersonntag empfängt der Spitzenreiter den Tabellen-Zweiten Hansa Rostock zum Gipfeltreffen. Für Jena ist die Saison nach dem einstimmigen Votum aller Vereine in der Regionalliga Nordost wohl beendet

90‘ Schlusspfiff in der AOK PLUS Walter-Fritzsch-Akademie. Es bleibt beim 5:0-Testspielsieg 💪👌 #SGDFCC 5:0 #sgd1953pic.twitter.com/1jXViK8oEK

— SGD-Liveticker (@SGD_Liveticker) March 25, 2021