Kirchberg: Kinder sprengen Zigarettenautomaten

Zuletzt aktualisiert:

In Kirchberg auf der Straße “Am Graben” haben zwei Kinder einen Zigarettenautomaten gesprengt. Dafür benutzten die 12 und 13 Jahre alten Jungen am Dienstagnachmittag Pyrotechnik.

Anwohner stellten die Zwei und hielten sie fest, bis die Polizei kam. Die erstattete Anzeige wegen der Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion.

Die Höhe des Sachschadens war zunächst nicht bekannt.