• Das Johannisbad bietet die Gelegenheit, nachzuholen, was voriges Schuljahr auf der Strecke blieb.

Kinder können Seepferdchen in Crash-Kursen nachholen

Zuletzt aktualisiert:

Das sächsische Kultusministerium geht davon aus, dass im Freistaat rund 10.000 Kinder in Grund- und Förderschulen 2019/20 zwar Schwimmunterricht hatten, aber durch die vielen ausgefallenen Stunden am Ende als Nichtschwimmer dastanden. In diesen Tagen bekommen diese Kinder in der Schule einen Gutschein – damit werden bis zu 120 Euro der Kosten von Sachsen übernommen. Speziell für Familien mit diesen Gutscheinen bietet der Sportstättenbetrieb im August Crash-Kurse an. Sie dauern zwei Wochen – je eine Stunde von Montag bis Freitag – und beginnen am 2. August. Anmeldungen sind über die Homepage des Johannisbades möglich.