Keine Schulschließungen im Kreis Zwickau bis 2028

Zuletzt aktualisiert:

Trotz sinkender Schülerzahlen werden im Landkreis in den nächsten acht Jahren keine Schulen geschlossen. Das steht im aktuellen Schulnetzplan, den der Kreistag auf seiner jüngsten Sitzung abgesegnet hat.

Aktuell gibt es 96 öffentliche und 26 private Schulen im Kreis Zwickau. Sie sollen jetzt nach und nach digital ausgestattet werden. Für die Richtlinie "Digitale Schule", die 3,6 Millionen Euro zur Verfügung stellt, hat der Kreistag grünes Licht gegeben.