Keine Punkte in Köln für den FSV Zwickau

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Der FSV Zwickau hat die nächste Niederlage in der 3. Liga kassiert. Im Auswärtsspiel bei Fortuna Köln mussten sich die Rot-Weißen mit 0:1 geschlagen geben. Nach einer torlosen ersten Halbzeit gingen die Kölner kurz nach der Pause durch Eberwein in Führung. Der FSV tat sich schwer, gefährliche Torchancen zu erarbeiten und schwächte sich kurz vor Schluss selbst. Der eingewechselt Orrin McKinze Gaines flog nach nur 15 Minuten schon wieder mit gelb-rot vom Platz. In Unterzahl sollte der Ausgleich in der Schlussphase nicht mehr gelingen.

In der Tabelle sind die Rot-Weißen jetzt Vierzehnter. Weiter geht es am Dienstag mit dem Nachholspiel gegen Karlsruhe.

Audio:

Toni Wachsmuth

Ronny König