Karambolage von fünf Fahrzeugen

Zuletzt aktualisiert:

Auf dem Autobahnzubringer zur A72 kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall mit fünf Fahrzeugen. Ein VW-Fahrer hielt an, um links nach Mülsen St. Micheln abzubiegen. Weitere drei Autofahrer stellten sich an. Schließlich fuhr ein 24-Jähriger mit einem Transporter auf das Ende auf und schob alle anderen Autos ineinander. Drei Insassen wurden leicht verletzt. Ein Ford und ein Audi mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.