• Franz Anton bangt um die Olympia-Teilnahme. © Phillip Reichenbach

    Franz Anton bangt um die Olympia-Teilnahme. © Phillip Reichenbach

Kanute Franz Anton bangt um Olympia-Teilnahme

Zuletzt aktualisiert:

Der Leipziger Kanute und amtierende Weltmeister Franz Anton muss um seine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio bangen. Beim Weltcup der Slalom-Kanuten in London reichte es nur für den 8.Platz. Der Weltcup ist für die Deutschen gleichzeitig die zweite Runde der Qualifikation um die Olympia-Tickets.

Antons nationaler Konkurrent Sideris Tasiadis dagegen konnte durch seinen Sieg des Weltcups seinen Vorsprung in der internen Quali für die Olympia-Tickets weiter ausbauen.