• Symbolbild © ADAC Rettung

    Symbolbild © ADAC Rettung

Junger Motorradfahrer bei Unfall im Vogtland schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Bei Plauen ist ein junger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Die Maschine des 17-Jährigen war beim Abbiegen auf die B169 mit einem Auto zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Der Jugendliche hatte die Vorfahrt missachtet. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die B169 war eine Stunde lang voll gesperrt. Weitere Details zum Unfallhergang lagen zunächst nicht vor.