Junger Autofahrer kommt von der Straße ab - Angetrunken

Zuletzt aktualisiert:

Angetrunken hat ein 19-Jähriger in Lengenfeld einen Unfall gebaut. Er und seine drei jungen Mitfahrer blieben zum Glück unverletzt. Nach Polizeiangaben war der junge Mann am Mittwochabend mit seinem VW Richtung Waldkirchen unterwegs, als er auf der Hauptstraße von der Fahrbahn abkam. Der Wagen blieb im Graben liegen.

Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten, dass der Fahrer getrunken hatte. Sein Atemalkoholwert betrug 0,6 Promille. Der Wagen musste abgeschleppt werden. Sachschaden: 6.500 Euro.