• Symbolbild (c) Bundespolizei

Johanngeorgenstadt: Bundespolizei nimmt Kindern 139 Feuerwerkskörper ab

Zuletzt aktualisiert:

Zwickau -

Drei Jungs aus Zwickau und dem Vogtland sind an der Grenze in Johanngeorgenstadt mit gefährlichem Feuerwerk erwischt worden. Einer war zwölf Jahre alt, die anderen beiden 15.

Sie hatten sich auf dem Tschechenmarkt in Potucky mit 139 Böllern und anderen Feuerwerkskörpern eingedeckt. Die Beamten nahmen ihnen das Knallzeug weg und informierten die Eltern. Auf deren Kosten wird das Feuerwerk jetzt vernichtet.