Iraker besprühte Menschen in Freiberg mit Reizgas

Zuletzt aktualisiert:

In Freiberg hat ein Mann am Wochenende Menschen mit Reizgas besprüht und geschlagen. Eine Streife eilte nach mehreren Hinweisen in der Nacht zu Sonntag zum Untermarkt. Dort klagten drei Frauen und vier Männer im Alter zwischen 19 und 27 Jahren über schmerzende Augen.

Ein Mann, der sich ebenfalls dort befand, ergriff beim Eintreffen der Beamten die Flucht. Er konnte wenig später an der Untergasse gestellt werden.

Der 22 Jahre alte Iraker wurde mit auf das Revier genommen. Gegen ihn wird jetzt wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt.