• Symbolbild © Arne Dedert/dpa

    Symbolbild © Arne Dedert/dpa

Immer wieder schwarzgefahren: Oma aus Reichenbach muss ins Gefängnis

Zuletzt aktualisiert:

Eine 69-jährige Vogtländerin ist immer wieder mit Zügen in der Region gefahren, ohne sich dafür ein Ticket zu kaufen. Deshalb musste sie nun ins Gefängnis. Sie war schon Ende vergangenen Jahres vom AMtsgericht Gera zu einer Gefängnisstrafe von sechs Wochen verurteilt worden. Weil sie aber nicht aufgetaucht ist zum Haftantritt, wurde sie am Wochenende von Bundespolizisten in ihrer Wohnung in Reichenbach abgeholt und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.