Neuer Spielplatz im Hutholz

Zuletzt aktualisiert:

Durch private Spenden ist im Hutholz eine weitere Freizeitanlage geschaffen worden. Ein christlicher Verein, der sich in dem Stadtteil in der Kinder- und Jugendarbeit engagiert, hat einen neuen Spielplatz gebaut. Dafür sammelten die Vereinsmitglieder bei Anwohnern und Firmen Spenden. Die Anlage an der Wilhelm-Firl Straße wurde jetzt eröffnet.

Dort gibt es unter anderem ein Klettergerüst, eine Vogelnestschaukel und eine Rutsche. In den vergangenen beiden Jahren hatte der Verein Aufatmen-Vineyard Chemnitz auf dem Gelände bereits eine Fitness-Anlage und einen Bolzplatz gebaut.