• Im Sommer waren die Wege noch gesperrt. Foto: Rocco Reichel

    Im Sommer waren die Wege noch gesperrt. Foto: Rocco Reichel

Im Großen Garten leuchten jetzt LED-Lampen

Zuletzt aktualisiert:

Der Große Garten wird jetzt von energiesparenden LED´s beleuchtet -zumindest teilweise. In den vergangenen Wochen wurden die Leuchten in den Hauptwegen, die elektrischen Anlagen und Datenleitungen erneuert. Damit sind Fürstenallee, Junge Garde und Palais nun wieder vollständig beleuchtet. Alle weiteren Bauarbeiten rund um Palaisteich, Carolasee und Karcherallee sollen bis Ende Januar abgeschlossen sein – wenn das Wetter mitspielt, sagte uns Alwin-Rainer Zipfl vom Sächsischen Immobilien- und Baumanagement. Seit dem Sommer werden die alten DDR-Leuchten aus den 1960er Jahren im Großen Garten ausgetauscht. Das lässt sich der Freistaat mehr als zwei Millionen Euro kosten.