• Zum Tag des traditionellen Handwerks hat auch das Stuhlbaumuseum Rabenau geöffnet. © TVE/E. Kamprath

    Zum Tag des traditionellen Handwerks hat auch das Stuhlbaumuseum Rabenau geöffnet. © TVE/E. Kamprath

Im Erzgebirge ist Tag des traditionellen Handwerks

Zuletzt aktualisiert:

Überall im Erzgebirge öffnen an diesem Wochenende Handwerksbetriebe und Manufakturen für Besucher. Über 120 Werkstätten gewähren einen Blick hinter die Kulissen. Zum mittlerweile 20. Mal haben Besucher die Chance seltene Berufe zu entdecken.

In Schwarzenberg zum Beispiel kann man Baumkuchen-Backen zuschauen, und im Museum in Oederan wird gezeigt, wie aus Heu Kunstwerke gewebt werden. Im Fokus steht aber vor allem wieder die erzgebirgische Holzkunst.

Eine genaue Übersicht über den Tag des traditionellen Handwerks im Erzgebirge und alle Stationen finden Sie hier

Audio:

Birgit Drechsler vom Tourismusverband Erzgebirge