Holzhaus in Ebersdorf brennt: aufwändige Löscharbeiten

Zuletzt aktualisiert:

In Ebersdorf musste die Feuerwehr ausrücken, um einen Brand auf der Tännichleite zu löschen. Er war gestern Nachmittag aus bisher ungeklärter Ursache in einem leerstehenden Haus im Obergeschoss und Dachstuhl ausgebrochen. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Abendstunden an, da es sich um ein Holzhaus handelt. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Nun laufen die Ermittlungen der Polizei zu den Ursachen des Brandes.