• Schon seit dem Valentinstag ist das Weibchen zurück in Glauchau, am Mittwoch kam auch ihr Gatte.

  • Seit ihrer Rückkehr sind die Störche mit der Paarung und dem Nestbau beschäftigt.

Glauchauer Störche schon wieder im Nest

Zuletzt aktualisiert:

Im Nest auf dem Schornstein am Gründelpark in Glauchau ist das Storchenpaar schon eingeflogen. Seit dem Valentinstag ist das Weibchen dort eingezogen und seit dem heutigen Mittwoch hat sich auch sein Gatte dazu gesellt. "Dass die beiden jetzt schon angekommen sind, ist eine kleine Sensation", sagt Jens Hering von der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Zwickau. So zeitig sei das Nest am Gründelpark noch nie bewohnt gewesen. Nun baut das Storchenpaar fleißig an seiner Brutstätte für den Nachwuchs.