• Die Feuerwehr musste den Fahrer befreien. (Foto: Bernd März)

Getränkelaster verunglückt bei Ehrenfriedersdorf

Zuletzt aktualisiert:

Für einen Getränkelaster war am Mittwochvormittag bei Ehrenfriedersdorf im Straßengraben Endstation. Kurz nach dem Ortsausgang Richtung Schönfeld kam der Laster von der B 95 ab und landete schließlich im Straßengraben.

Der Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden. Er kam ins Krankenhaus. Die Bergung des LKW hat sich mehrere Stunden hingezogen.

Warum der Lasterfahrer von der Straße abkam, ist unklar. Zum Unfallzeitpunkt stand die Sonne sehr tief, und die Straße war bei – 6 °C glatt.