Geschäfte und Museen dürfen in Leipzig wieder öffnen

Zuletzt aktualisiert:

Die Geschäfte und Museen in Leipzig dürfen wieder öffnen. Voraussetzungen sind aber ein Termin und ein tagesaktueller, negativer Corona-Test. Gleiches gilt für körpernahe Dienstleistungen. Die neue Corona-Schutz-Verordnung des Freistaates macht das möglich. Entscheidend ist nun die Bettenauslastung, nicht mehr die Inzidenz. Am Montag wurden in den sächsischen Krankenhäusern 1.002 Corona-Patienten auf den Normalstationen behandelt - werden es mehr als 1.300 muss die Notbremse gezogen werden.

Aktuelle Verordnung der Stadt Leipzig:

www.leipzig.de/news/news/clickmeet-plus-negativtest-leipzig-nutzt-moeglichkeiten-der-corona-verordnung/

Aktuelle Verordnung des Landkreises Leipzig:

www.landkreisleipzig.de/pressemeldungen.html

Aktuelle Verordnung des Landkreises Nordsachsen:

www.landkreis-nordsachsen.de/infos_zum_corona_virus-a-11386.html