Fußgängerin läuft bei "Rot" und wird von Auto erfasst

Zuletzt aktualisiert:

In Leipzig-Volkmarsdorf ist eine Frau von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Laut Polizei war die 34-Jährige am Dienstagmittag beim Torgauer Platz bei "Rot" über die Straße gerannt, um eine Straßenbahn zu erreichen. Der 42-jährige Autofahrer habe einen Zusammenstoß nicht verhindern können. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.