Für Thum werden Wanderwegwarte gesucht

Zuletzt aktualisiert:

Die Stadt Thum sucht Leute, die sich vorstellen können Wanderwege in Ordnung zu halten. Der Fachbegriff dafür ist Wanderwegwart.

Es geht um regelmäßige Kontrollgänge an den markierten Wegen - Mängel oder Gefahrenquellen sind dann an den Bauhof zu melden. Manche kleinere Dinge können die Wegwarte auch selber erledigen, zum Beispiel mal eine Wegweisern und Infotafeln säubern oder neue Schilder mit aufstellen.

Die ehrenamtliche Tätigkeit soll mit 40 Euro im Monat für 11 Monate im Jahr entschädigt werden. Wer Interesse hat, kann sich noch bis 15. Juli bei der Stadtverwaltung Thum melden. 

Stadtverwaltung Thum, Rathausplatz 4, 09419 Thum
info@stadt-thum.de
Tel. 037297 397-10