Fünf weitere Corona-Fälle in Chemnitz

Zuletzt aktualisiert:

In Chemnitz hat das Gesundheitsamt fünf weitere Corona-Fälle registriert. Sie stehen in Zusammenhang mit einer Erzieherin, die letzte Woche positiv auf Covid-19 getestet wurde. So ist bei zwei Schülern ihres Hortes das Virus nachgewiesen worden, ebenso wie bei den Großeltern eines der Schüler sowie einem Elternteil. Derzeit sei aber noch unklar, wer sich bei wem angesteckt hat, heißt es aus dem Rathaus. Das Gesundheitsamt untersuche den Fall weiter und arbeite an der Kontaktverfolgung.