• Der FSV Zwickau hat sich in Rostock nach frühem Rückstand ein 1:1 erkämpft.

FSV Zwickau spielt unentschieden in Rostock

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Der FSV Zwickau hat in der 3. Liga auswärts gepunktet. Im Ostduell beim FC Hansa Rostock haben die Rot-Weißen am Nachmittag 1:1 gespielt. Die Zwickauer lagen bereits nach zwei Minuten zurück, kamen dann in der 50. Minute durch Fabio Viteritti aber zum verdienten Ausgleich. Beide Torhüter hielten für ihr Team dann einen Punkt fest. In der Tabelle belegt der FSV Zwickau Platz zwölf.

Weiter geht's für das Team von Trainer Joe Enochs nächsten Samstag mit dem Heimspiel gegen Viktoria Köln.