• Bryan Gaul hier bei seinem kurzen Trainingseinsatz im Sommer 2018. (c) FSV Zwickau e.V.

FSV-Trainingsauftakt: Abwehrspieler Bryan Gaul greift wieder an

Zuletzt aktualisiert:

Nach zwei Wochen Pause startet der FSV Zwickau am Freitag wieder ins Training. Allerdings wird es kein klassisches Mannschaftstraining geben, sagte uns Sprecher Daniel Sacher. "Einige Jungs gehen ins Fitnessstudio, andere bereiten sich speziell auf das ZEV-Hallenmasters vor."

Beim traditionellen Budenzauber in der Stadthalle gehen die Rot-Weißen am Samstag als Titelverteidiger an den Start. Gegner sind u.a. der FC Carl Zeiss Jena, das Dynamo-Perspektivteam und der Chemnitzer FC.

Einziger Neuzugang in der Winterpause ist Bryan Gaul. Der Amerikaner hatte sich gleich beim ersten Training letzten Sommer verletzt und kann erst jetzt wieder mittrainieren.