FSV im Sachsenpokal-Halbfinale

Zuletzt aktualisiert:

Der FSV Zwickau steht im Halbfinale des Sachsenpokals. Das Team von Trainer Joe Enochs gewann mit 1:0 bei der BSG Chemie Leipzig. Zwickau musste bei Chemie lange anrennen, ehe es zur Führung reichte. Nach einem Freistoß von Can Coskun war schließlich Felix Drinkuth (72. Minute) per Kopf zur Stelle. Zwickau trifft jetzt im Halbfinale gegen den Chemnitzer FC. Chemnitz setzte sich mit 1:0 gegen den VFB Auerbach durch.

In der Liga ist der FSV bereits kommenden Mittwoch gefragt. Dann empfängt Zwickau den Sechzehnten der Tabelle, Meppen.