• Symbolbild: Redaktion

    Symbolbild: Redaktion

Frontalcrash auf der B173

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Frontalcrash auf der B173 sind zwischen Falkenau und Oedaran zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein 58-Jähriger war Sonntagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeuge in den Straßengraben geschleudert.

Der Unfallverursacher und die Fahrerin im anderen Wagen erlitten schwere Verletzungen und kamen zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Bundesstraße war wegen der Bergungsarbeiten bis zum Abend voll gesperrt.