• Am 22. September wird im frisch sanierten Zwickauer Puppentheater das erste Mal wieder gespielt. © Kultour Z.

    Am 22. September wird im frisch sanierten Zwickauer Puppentheater das erste Mal wieder gespielt. © Kultour Z.

  • Gezeigt wird das Stück "Die kleine Raupe im Gefühlssalat". © Kultour Z.

    Gezeigt wird das Stück "Die kleine Raupe im Gefühlssalat". © Kultour Z.

Frisch saniertes Puppentheater öffnet am 22. September

Zuletzt aktualisiert:

Alles ist neu im Puppentheater in der Zwickauer Innenstadt und in Kürze wird in dem Haus auch wieder gespielt. Als erstes auf die neue Bühne kommt das Stück "Die kleine Raupe im Gefühlssalat", hat Betreiber Kultour Z. jetzt mitgeteilt. Es ist geeignet für Kinder ab drei Jahre und wird am Sonntag, dem 22. September, aufgeführt.

Das Puppentheater ist in den letzten zwei Jahren komplett saniert worden, innen und außen. Ganz offiziell eröffnet wird es am 10. Oktober mit dem ersten Internationalen Puppentheaterfestival in Zwickau. Die Kosten für die Sanierung waren im Laufe der Bauzeit gestiegen und lagen zuletzt bei gut 1,8 Millionen Euro.