Freiwillig ins Gefängnis - "Schwarzes Kreuz" sucht Freiwillige für Besuchsdienst

Zuletzt aktualisiert:

Verschlossene Türen, dicke Wände, vergitterte Fenster. So ungefähr stellen wir uns ein Gefängnis vor und so in etwa sieht auch die Realität für die Insassen aus. Ablenkung gibt es da kaum. Die christliche Straffälligenhilfe "Schwarzes Kreuz" sucht jetzt Freiwillige für den so genannten Besuchsdienst. Wie man da mitmachen kann, weiß Kirchenredakteurin Maxi Konang.

Audio: