Freiberg bietet auch weiter kostenlose Coronatests an

Zuletzt aktualisiert:

Freiberg bietet seinen Einwohnern auch weiterhin kostenlose Coronatests an. Das teilte die Stadt am Donnerstag mit. Damit wolle man einen Beitrag zur Eindämmung des Infektionsgeschehens leisten, so Oberbürgermeister Sven Krüger.

Nur wenn man Infektionen frühzeitig erkennt, könne man Ansteckungen wirkungsvoll verhindern. Das beträfe auch Geimpfte, die das Corona-Virus bei einer Infektion möglicherweise übertragen, so das Stadtoberhaupt weiter. Kostenlose Angebote helfen, die Hürde für das Testen gering zu halten. Freiberger müssen lediglich ihren Ausweis vorlegen.