Firmen in der Oberlausitz melden weniger freie Stellen

Zuletzt aktualisiert:

Kaum Bewegung auf dem Oberlausitzer Arbeitsmarkt. In diesem Monat ist die Zahl der Jobsuchenden um knapp zwei Prozent auf rund 16.200 gesunken. Die Arbeitslosenquote liegt damit bei 5,9 Prozent. Unternehmen meldeten weniger freie Arbeitsstellen als vor Beginn der Corona-Pandemie. 814  Jobs wurden in diesem Monat  angezeigt und damit rund 13 Prozent weniger. Die Arbeitsagentur Bautzen verfügt über rund 5.200 freie Stellen.