• Foto: Redak­tion.

Feuer in Treuener Seniorenheim

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Brand in einem Senio­ren­heim in Treuen sind sechs Menschen verletzt worden.

Das Feuer war Montag­abend in einer Küche des Heims ausge­bro­chen. Laut Polizei war ein defekter Herd wahrschein­lich der Grund, die Ermitt­lungen seien aber noch nicht abgeschlossen.

Die sechs Verletzten im Alter von 31 bis 91 Jahren wurden teilweise mit Rettungs­hub­schrau­bern in Kranken­häuser geflogen.

Weitere 48 Bewohner wurden vorvor­über­ge­hend in Sicher­heit gebracht. Nachdem gelöscht war, konnten sie wieder zurück in ihre Zimmer.

Der Sachschaden in dem Senio­ren­heim beläuft sich auf rund 50.000 Euro.