Feuer am früheren S-Bahn-Halt Marienbrunn

Zuletzt aktualisiert:

Am ehemaligen S-Bahn-Haltepunkt Marienbrunn haben Unbekannte Feuer gelegt. Zu der Tat am frühen Samstagmorgen ermittelt die Kripo. In einem Wertstoffcontainer war Papier angezündet worden. Die Flammen griffen auf einen Stromkasten der Bahn über. Die Bahnstrecke musste für kurze Zeit gesperrt werden.