Luftkurort Jonsdorf

Sommer wie Winter. Jonsdorf erleben!

Im Herzen des Zittauer Gebirges wartet der KURORT JONSDORF auf Ihre Entdeckung. Von der Wander- und Radwelt mit Gebirgsbad in der „Sommerfrische“ bis zur Ski- und Winterwelt mit Eishalle im „Winterzauber“ – Jonsdorf ist ganzjährig für Tagessgenießer und Dauerurlauber eine Reise wert. Ein echter Geheimtipp für Abenteurerfamilien, Schmetterlingssucher und Kuchenliebhaber. Im familienfreundlichen Luftkurort Jonsdorf ist immer was los.

Audio:

Beitrag Kindertobeland & Jonsdorfer Gebirgsbad
Beitrag Waldbühne Johnsdorf
Beitrag Wanderung & noch viel mehr in Johnsdorf

Kindertobeland

Sportlicher Spaß – FamilienErlebnisse auch bei schlechtem Wetter in der Arena!

Entdecken Sie unser Kindertobeland mit ihren Kindern vom April bis September. Ob Hüpfburg, Catcarrennen oder IndoorFußball – in dem Kindertobeland wird Ihren Kindern bestimmt nicht langweilig!

Wenn der Spaß mal länger dauert, lädt in der in der Zwischenzeit eine Tasse Kaffee in der ARENA-Cafeteria alle zum Auftanken & Stärken ein.

Highlights im Kindertobeland:

  • Riesenrutsche
  • Rodeo-Building
  • Hüpfburgen
  • Wabbelberg
  • Kinderfahrschule
  • Trampolins
  • Kleinkinderbuddelplatz
  • Spiel- und Kletterstadt
  • Kletterturm fast 4 m hoch

Waldbühne - Theater zwischen Bäumen – zum Träumen

Seit 1953 ist die Waldbühne in JONSDORF ein Zuschauermagnet. Im Sommer gastiert das Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau mit spannenden Theaterstücken für jung und alt, Musikalische Veranstaltungen und Konzerte mit namhaften Künstlern runden das Angebot ab.

Informationen zum aktuellen Spielplan, des Theaters auf der Waldbühne finden Sie bei der Touristinformation.

Zittauer Schmalspurbahn - Mit Dampf ins Gebirge

Seit 1890 zuckelt die kleine 750 mm Schmalspurbahn ins Zittauer Gebirge. Die Schmalspurbahn war damals äußerst beliebt und ist es heute noch. Die Bahn hat schon seit 100 Jahren viele Hürden gemeistert, beispielsweise sollte die Bahn schon einmal stillgelegt werden, wegen der Braunkohle im Zittauer Gebirge. Die Bahn verkehrt zwischen Zittau, was der Ausgangspunkt ist und den beiden Kurorten Jonsdorf und Oybin, die malerisch im Zittauer Gebirge liegen. Und sie dampft und zischt immer noch ins Zittauer Gebirge und das täglich dreimal am Tag immer mit Volldampf voraus.

Schmetterlingshaus Jonsdorf

Das Schmetterlingshaus in Jonsdorf lädt zum Staunen und Entdecken ein! Frei nach dem Motto „Erholen, erleben und erlernen“ entstand in Jonsdorf, eine faszinierende zoologische Besonderheit. Tauchen Sie in eine vollkommen andere Welt und lassen Sie sich von über 200 Schmetterlingen in 35 verschiedenen Arten bezaubern, hier in unserem Tropenhaus.

Im Hause finden Sie noch viele andere tropische Lebewesen, wie zum Beispiel Reptilien, Schlangen, Spinnen und Insekten. Das 3 Meter lange Seewasseraquarium ist ebenfalls ein Hingucker für Groß und Klein, denn die unterschiedlichsten Fischarten tummeln sich in dem Gewässer.

Im Reptilienhaus finden regelmäßig Fachvorträge und qualifizierte Führungen (für angemeldete Gruppen) statt.

Schauen Sie sich im virtuellen Rundgang im Schmetterlingshaus um.