Fallschirmsportverein Rüwalders e.V. gewinnt 1.650 Euro

Zuletzt aktualisiert:

Was ist 50 Jahre alt, groß, knallgelb und das Herzstück des Fallschirmsportvereins Rüwalders? Es ist Vereinsflugzeug “Ana” - eine russische Antonov und heißgeliebtes Transportmittel der Fallschirmsportler. Und weil man zum Fallschirmspringen ein funktionierendes Flugzeug braucht, um auf 2.500m Höhe zu kommen, war die Freude besonders groß, als der Verein 1.560 Euro überreicht bekommen hat.

“Ohne unsere Ana gäbe es den Verein nicht und jetzt können wir Reparaturen und vielleicht einen neuen Motor finanzieren”, so Jeany, die ihren Verein bei Scheine für Vereine angemeldet hat. Weil der Flugplatz in Großrückerswalde so verschneit war, versammelte sich der Verein in Chemnitz-Glösa bei Jeany zu Hause. Es war wirklich toll zu sehen, dass die Vereinsmitglieder dennoch ihren Weg dahin gefunden haben und ihren Verein unterstützen konnten.

Mehr Infos zum Fallschirmsportverein Rüwalders e.V. findet ihr online.

Alle Infos zu unserer Aktion "Scheine für Vereine"